mehr mit wingwave


weitere Vertiefungsthemen (Schwerpunktfortbildungen)

Work-Life-Balance-Coaching: Unser Leistungsvermögen hängt größtenteils von der Kunst ab, wie wir scheinbar verschiedene Lebensziele und –wünsche im Laufe der Jahre „unter einen Hut“ bzw. in ein erfülltes Leben integriert bekommen. Leben wir nur für die Karriere, macht uns plötzlich die Einsamkeit zu schaffen und bremst die Schaffenskraft. Leben wir nur für die Kinder, fehlen beruflicher Erfolg und Anerkennung, was zu Missmut statt Frohsinn führt und die Familienatmosphäre belastet. Geht es uns nur um Sicherheit, betrauern wir später die verpassten – weil risikoreichen – Highlights, die wir auf dem Lebensweg versäumt haben. Mit wingwave-Coaching integrieren Sie die verschiedenen Anteile Ihrer Persönlichkeit zu einem „inneren Team“. Ihre unterschiedlichen Lebenswünsche widersprechen sich nicht länger im inneren „Hin- und Hergerissen-Sein“. Sie werden durch gezieltes Emotions-Coaching zu lebenswerter Vielfalt und führen Sie zu „vereinten Kräften“: werden Sie mit sich selbst ein Team, um langfristig leistungsfähig zu bleiben.

Coaching für Kinder und Jugendliche: Die Themen sind Lernblockaden, Prüfungsängste, Mobbing-Stress mit Gleichaltrigen, Probleme mit Geschwistern oder Lehrern. Hier verbessert wingwave das Konzentrationsvermögen, das Selbstbewusstsein, zielgerichtes Leistungsverhalten und die allgemeine Lebensfreude. Schon Kinder ab 4 Jahren profitieren von der Methode, vor allem auch von dem Einsatz der wingwave-Musik. Und sie nutzen gern die wingwave-App.

Leadership: Der Fokus von wingwave Coaching liegt im Emotions- und Leistungscoaching sowie im minutenschnellen Abbau von Stress, Ängsten und Blockaden. Speziell im Leistungskontext «Führung» werden diese Kurzzeit-Interventionen erfolgreich eingesetzt. Im Coaching bedienen swir uns neuester Erkenntnisse aus der Gehirnforschung und stellen beim wingwave Coaching die neurowissenschaftlichen Erkenntnisse über den limbischen Einfluss der Emotionen für das individuelle Leistungsvermögen eines Menschen in den Vordergrund der Coaching-Strategien. Neben der sehr schnellen Wirksamkeit der wingwave Interventionen zeichnen sie sich besonders durch ihre Flexibilität aus. So lassen sich mit den wingwave® Leadership-Interventionen einfach und leicht massgeschneiderte Lösungen entwickeln.

Häufige Themen im wingwave Leadership Coaching sind die Stärkung von:

Leistungsvermögen,
Charisma,
Auftrittskompetenz,
agiles Führen,
Emotionsmanagement,
Emotionale Intelligenz

Online Coaching
wingwave-Online-Coaching

Magic Words: „Worte sind die mächtigste Droge, welche die Menschheit benutzt“ schrieb eins Rudyard Kipling, Autor des Weltbestsellers „Dschungelbuch“.  Schlüsselwörter die mit einem Stressthema einhergehen werden mit Ihrem kreativen Potentialverknüpft:  plötzlich wirkt das Wort „Problem“ beflügelnd und weckt Ideen, der Begriff „Steuererklärung“ führt dazu, das man die Ärmel hochkrempelt und diese schnell erledigt, der Sportler fühlt sich entschlossen und fit, wenn er den Namen seines Gegners hört. Magic Words ist auch eine Selbstcoaching-Methode, die Sie als Einzelperson – oder auch Gruppen benutzen können.

Magic Talk: Wie funktioniert Selbstcoaching mit Magic Talk? Die Klienten können die neue App-Funktion Funktion „Magic  Talk“ einsetzen, um beliebige Texte wie Vokabeln, positive Sätze wie „Ich darf Erfolg haben“ oder Traumreisen aufzunehmen und diese in Verbindung mit der wingwave-Musik abzuspielen. Da die wingwave-Musik schnell für Entspannung sorgt, wird das Lernen erleichtert und die Botschaft einer Geschichte oder einer positiven Affirmation wirkt besonders gut auf das innere Erleben ein.

Neurolinguistisches Coaching – Sprache wirkt Wunder!
Zu unseren größten Reichtümern gehören das Denk- und das Handlungsvermögen sowie unser Gefühlspotential. In unserer Neurobiologie ist dieser Schatz in Form von Sätzen und Wörtern codiert. Dazu gehört auch die „Vita-Sprache“ – Wörter, die in unserer Lerngeschichte mit Emotionen und Körpersensationen aufgeladen wurden. Im Neurolinguistischen Coaching arbeitet der Coach mi „Stop-Wörtern“ seines Coachee und mit „Go-Wörtern“, die für ein ressourcevolles Ausleben des inneren Vermögens stehen und dafür sorgen, dass Sie Ihre Potentiale ausleben können.

NeuroRessourcen
Es gibt eine Fülle von angeborenen Ressourcen für positives Erleben, die uns Menschen schon in die Wiege gelegt wurden
Spezielles Know How über diese netzwerkenden Aktivitäten des gesamten Nervensystems ermöglichen punktgenaue, effektive und erstaunlich schnelle Coaching-Ergebnisse – sowohl beim Präsenz- als auch beim Online-Coaching. Denn die neurobiologischen Möglichkeiten sind bereits per se eine Ressource, die der Coaching-Kunde in sich trägt – die Coaching-Kunst besteht darin, sie von „offline“ in „online“ umzuschalten. Das sind übrigens nicht nur Internet-Vokabeln, sondern auch gängige Begriffe im Rahmen der Gehirnforschung.
Wir sprechen hier von „NeuroRessourcen“, die wingwave-Coaches wirksam für die Realisierung der Ziele ihrer Coaching-Kunden einsetzen.